News

Fachbuch: Test, Analyse und Verifikation von Software – gestern, heute, morgen

Cover: Test, Analyse und Verifikation von Software – gestern, heute, morgen

Andreas Spillner / Mario Winter / Andrej Pietschker (Hrsg.)
November 2017, 224 Seiten, Broschur
dpunkt.verlag
ISBN Print: 978-3-86490-470-7

Beschreibung

Das Testen, Analysieren und Verifizieren von Software hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen, da die Qualität eine immer größere Rolle beim Einsatz von Software spielt. Auch durch die Anwendung von agilen Vorgehensweisen bei der Erstellung von Software ist das Testen zunehmend relevanter geworden.

Seit über 25 Jahren gibt es in der »Gesellschaft für Informatik e.V.« (GI) eine Fachgruppe, die sich mit diesem Thema auseinandersetzt: TAV – Test, Analyse und Verifikation von Software. Das 25-jährige Bestehen dieser Fachgruppe wurde im Juni 2016 auf dem 39. Treffen in Bremen gefeiert.

Dieses Buch umfasst einige der Vorträge, die auf dem Treffen gehalten wurden. Es wirft nicht nur einen Blick zurück in die Vergangenheit, sondern schaut auch nach vorne. Dabei beleuchtet es in weiteren Beiträgen aktuelle und zukünftige Ausrichtungen des Testens in Theorie und Praxis.

 

Auszug aus dem Vorwort:

Im Beitrag »Testen objektorientierter Programme – eine Retrospektive« erinnert Dehla Sokenou daran, dass mit der zunehmenden Verbreitung objektorientierter Programmiersprachen wie C++ und Java Mitte der 1990er-Jahre neben Fragestellungen zu Analyse und Design auch solche zum Thema Testen objektorientierter Software aufkamen.

Inzwischen ist es ruhig um die Forschung im Bereich Testen objektorientierter Programme geworden. Ist also bereits alles erforscht und finden die Techniken, die damals entwickelt wurden, heute Anwendung? Wie haben neuere Entwicklungen im Bereich objektorientierter Softwareentwicklung, wie aspektorientierte Programmierung und agile Vorgehensweisen, das Testen beeinflusst? Der Beitrag gibt einen Abriss über die historische Entwicklung des objektorientierten Testens und den aktuellen Stand der Forschung.

Wir wünschen unseren Lesern viel Spaß bei der Lektüre und hoffen, dass Sie einige Ideen und Anregungen (wieder-)finden und vielleicht sogar in Ihrem Testalltag umsetzen können. ...

 


Mehr Informationen zum Buch und Bestellmöglichkeit:

Foto: Link www.dpunkt.de/buecher/...


Zurück